ICOON for refugees

ICOON for refugees gibt's jetzt auch in gedruckter Form. Das Bildwörterbuch der Berlinerinnen Gosia Warrink, Katja Koeberlin und Monika Pfau soll mit seinen 1.200 Symbolen und Fotos Helfern und Geflüchteten helfen, sich bei Sprachproblemen untereinander zu verständigen. Die erste Auflage von 30.000 Exemplaren wurde per Crowdfunding finanziert. Wer die Aktion weiter unterstützen möchte, kann für 20 Euro 20 Bücher für die Flüchtlingshilfe spenden. Als Dankeschön bekommt man selbst dann auch ein Buch zugeschickt. ICOON for refugees gibt's übrigens auch als App im Google Play Store und im App Store.
icoonforrefugees.com, icoon-book.com (Shop)