Musik hilft – Benefizkonzert zur Flüchtlingshilfe in Berlin Hellersdorf

Am 20. Februar findet in der Jugendfreizeiteinrichtung Eastend in Berlin Hellersdorf ein Benefizkonzert zur Flüchtlingshilfe statt. Zu hören gibt es Cover berühmter Bands von Pink Floyd über The Police, Die Ärzte bis hin zu AC/DC und Metallica. Der Eintritt kostet 5 Euro. Die Einnahmen kommen dem Verein Hellersdorf hilft e.V. und dem Projekt Sea-Watch zugute.
eastend-berlin.com, facebook.com/events