Integration als Thema auf der didacta in Köln

Das Logo ist ein international geschütztes Warenzeichen. Das Nutzungsrecht für Journalisten ist auf die Berichterstattung über diese Messe beschränkt. Form und Farbe dürfen nicht geändert werden.  The Logo is an international trademark. Journalists are granted a limited right to use it for the coverage of this Trade Fair. Neither form nor colour may be altered.
Foto: © didacta

Heute eröffnet in Köln die diesjährige didacta. Noch bis Samstag stehen auf der weltgrößten Bildungsmesse auch die Themen Integration und Sprachförderung im Mittelpunkt. So lädt u.a. das „Bündnis frühkindliche Bildung“ am 19. Februar um 14 Uhr zur Diskussion zum Thema „Vorurteile abbauen und Integrationsprozesse starten – die Kita als sicherer Ort des Willkommens für Kinder mit Fluchthintergrund“ (Forum didacta aktuell, Halle 6, Stand C 61).
didacta-koeln.de (Programm)