„Welcome to Germany“: App für Flüchtlinge

Nach dem Vorbild der „Welcome-App Dresden“ von Saxonia Systems AG soll die mehrsprachige App „Welcome to Germany“ Geflüchteten die Orientierung in Deutschland erleichtern. Sie erhalten Informationen zu Asylberatung, Sprachkursen, Notfallhilfe, Religion, Kleidungs- und Lebensmittelspenden, aber auch zu Freizeitgestaltung und Begegnungsstätten. Zu allen Bereichen sind Adressen der wichtigen Ansprechpartner hinterlegt. Die App ist im Google Play Store, bei Microsoft und im App Store erhältlich.
welcome-app-concept.de, stern.de