Schulungen für ehrenamtliche Sprachbegleiter

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) schreibt Fördermittel in Höhe von einer Million Euro für Modellprojekte zur Schulung ehrenamtlicher Sprachbegleiter aus. Ehrenamtliche sollen im Rahmen dieser Projekte u.a. lernen, erste Grundregeln der Grammatik und Aussprache methodisch zu vermitteln. Zentraler Punkt ist die auch Vernetzung der Sprachbegleiter untereinander und mit Dritten. Anträge können über das Förderportal easy-Online gestellt werden, Antragsfrist ist der 30.03.2016.
bamf.de