„Karneval der Geflüchteten“ in Berlin

Am 20. März findet in Berlin anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus der „Karneval der Geflüchteten/Carnival Al-Lajiìn_Al-Lajiàat“ statt. Los geht's um 12 Uhr am Platz der Luftbrücke. Der Zug soll dann durch Kreuzberg bis zum Spreewaldplatz führen.
facebook.com