Hilfe für HelferInnen

Die Caritas der Gemeinde Coesfeld (NRW) hat für die ehrenamtlichen HelferInnen des Kreises den „Fachdienst Integration und Migration“ (FIM) eingerichtet. Die zwei Frauen, die für den Fachdienst tätig sind, sollen zukünftig die Arbeit der ehrenamtlich tätigen FlüchtlingshelferInnen unterstützen. So sollen sie die Weiterbildungskurse für „Integrationslotsen“ vorantreiben aber auch das Wissensmanagement rund um die Fragen Asylrecht, Traumatisierung oder beim beim Aufbau von lokalen Flüchtlingsinitiativen unterstützen.
www.wn.de