Benefiz-Festival in der Waldbühne Berlin

pxp_plakat_200x295Am Sonntag, den 5. Juni steigt in der Berliner Waldbühne das „Peace x Peace Festival“. Dabei stehen ab 17 Uhr u.a. Künstler wie die Beasteaks, Seeed, Aloe Blacc, Max Herre, Cro und Namika auf der Bühne, um unter dem Motto „Your Voice For Children“ Spenden für UNICEF zu sammeln. Die Musiker verzichten auf jegliche Gagen. Reinerlös und Spenden aus dem Konzert fließen in die internationale Hilfe von UNICEF in Krisengebieten sowie in Flüchtlingsprojekte in Deutschland. Tickets gibt's für 35 Euro z.B. bei Eventim und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
pxpfestival.com