Motel One: Integrationsprojekt für Geflüchtete

Das Motel One hat ein Pilotprojekt zur Integration von geflüchteten Menschen gestartet. In vier Münchener Motel-One-Häusern begannen im April acht Geflüchtete ein ausbildungsvorbereitendes Praktikum, das von einem intensiven Deutschkurs begleitet wird. Ziel ist es, die Praktikanten im September in die zweijährige Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe zu übernehmen.

Das Projekt soll in den nächsten Jahren möglichst auf alle Motel-One-Betriebe in Deutschland und Österreich ausgeweitet werden.
gastrotel.de