Dialogveranstaltung in Düsseldorf

Am 17. Juni findet in der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste in Düsseldorf die Dialogveranstaltung „Flucht, Migration, Integration – Herausforderungen und Chancen aus Sicht der Forschung“ statt. Den Rahmen für zwei Diskussionrunden, zum einen mit den vortragenden Wissenschaftlern und danach mit Praxisvertretern von Migrantenorganisationen, bilden vier Impulsvorträge aus Instituten der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft. Die Teilnahme an der Veranstlatung ist kostenlos, eine Anmeldung ist telefonisch, per E-Mail oder Fax möglich.
idw-online.de