Refugee Class an der UdK Berlin

Im Rahmen der Refugee Class for Professionals für den Bereich der darstellenden Kunst lädt das Berlin Career College der Universität der Künste Berlin zu einem weiteren Modul ein. Vom 11. bis zum 15. Juli geben ehrenamtliche Dozenten der UdK Berlin kostenlose Workshops für geflüchtete Künstler. Zu den Schwerpunkten gehören u.a. Video, biografisches Theater sowie Körper- und Improvisationstraining. So soll dazu beigetragen werden, professionelle Akteure – egal ob etabliert und neu angekommen – in der Welt der darstellenden Künste in Berlin zu unterstützen und zu vernetzen.
ziw.udk-berlin.de (Programm in englischer Sprache)