Wanderausstellung „anders? – cool!“ zeigt Lebensgeschichten von geflüchteten Jugendlichen

Die Ausstellung "anders? - cool!", welche vom 04.07. bis 15.07.2016 im rheinland-pfälzischen Dahn im Schulzentrum zu sehen ist, befasst sich mit den Integrationsgeschichten von vier Jugendlichen. Auf Bildttafeln und in Texten werden die Sorgen, Freuden und Hoffnungen der Jugendlichen widergespiegelt. So wird bspw. die 17-jährige Omeira aus Afghanistan porträtiert, für die es zu gefährlich war, in ihrer Heimat zur Schule zu gehen und die nun in Deutschland eine Ausbildung zur Bürokauffrau absolviert. Darüber hinaus können Besucher spielerisch, z.B. mit Quizfragen, und mithilfe interaktiver Medien viel über ihre eigene Heimat und ausländische Kulturen erfahren. Organisiert wird die Wanderausstellung vom Jugendmigrationsdienst, der so für mehr Respekt und Toleranz werben möchte. Alle Infos, Orte und Termine zur Wanderausstellung sind auf der Website zu finden.
anderscool.de