Funktioniert die Balkanroute wieder?

Diese These stellt zumindest Franz Meyer, der Landrat des Landkreises Passau auf. Seinen Schilderungen zufolge kommen wieder mehr Menschen an der deutschen Grenze an – allerdings nicht zu Fuß, sondern in Fahrzeugen von Schleusern. Zwischen 40 und 60 Flüchtlinge am Tag zählt die Bundespolizei an der Grenze zu Österreich. Man stehe vor dem Beginn eines neuen Flüchtlingsstroms. "Wir haben alle Anzeichen, die dafürsprechen", so Meyer. Gut möglich also, dass sich Helferinnen und Helfer in Bayern auf neue Herausforderungen einstellen müssen.
welt.de