New York: UNICEF appelliert an Regierungen

Christian-Schneider-Unicef_150x150px„Kein Land kann die politischen, wirtschaftlichen, sozialen und menschlichen Herausforderungen der weltweiten Bevölkerungsbewegungen allein lösen. Bei der Suche nach globalen Antworten muss dem Schutz der Kinder besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden“,

erklärt Christian Schneider, Geschäftsführer von UNICEF Deutschland, zur Eröffnung der Weltgipfel zu Flucht und Migration in New York. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen appelliert an die Regierungen, sechs zentrale Ziele für Kinder zu unterstützen, die im Report „Uprooted“ formuliert wurden (wir berichteten).
unicef.de