Düsseldorf: kostenlose medizinische Hilfe für Flüchtlinge

Im Rahmen der Initiative STAY! erhalten Flüchtlinge seit rund einem Jahr kostenlose medizinische Hilfe. Bereits 170 Menschen konnten behandelt werden. Die Sprechstunden finden zweimal wöchentlich statt. Die Stadt Düsseldorf stellt hierfür jährlich 100.000 € zur Verfügung. Die kommenden zwei Jahre wurden bereits genehmigt. Weitere ehrenamtliche Helfer werden gesucht.
www.wdr.de, www.stay-duesseldorf.de