Interkulturelles Musikforum Sachsen

Integration und Vielfalt in unserer Gesellschaft nachhaltig zu fördern, ist das Ziel des Projektes „Interkulturelles Musikforum Sachsen“, das sich an Musiker und Musikpädagogen verschiedener Kulturen richtet. Um eine Plattform zum Ideenaustausch sowie für Projektvorstellungen zu bieten, findet vom 21. bis zum 23. Oktober in der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden (Freitag und Samstag) und beim Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden e.V. (Sonntag) das Symposium „Kulturelle Vielfalt in der Musikpädagogik“ statt. Neben Referaten, Workshops und Diskussionenn gibt es natürlich auch Musik. Teilnahme und Verpflegung sind kostenfrei. Der Anmeldeschluss ist heute!
interkulturelles-musikforum.de