„Berlin und wir!“: Doku-Reihe zu Integration und Zusammenleben

berlin-und-wir_sendung_300x200pxAb 17. Oktober zeigt KiKA montags bis donnerstags um 20:10 Uhr „Berlin und wir!“, eine achtteilige Doku-Reihe zu Integration und Zusammenleben. Darin wollen vier geflüchtete Jugendliche und vier Jugendliche aus Berlin gemeinsam herausfinden: „Wie werden wir gut miteinander leben?“ Dafür werden die Elf- bis 15-jährigen drei Monate lang mit der Kamera begleitet. Sie treffen sich regelmäßig zu gemeinsamen Unternehmungen und lernen die Familien der anderen kennen. Das Projekt soll Bereicherung, aber auch mögliche Konflikte und deren Lösung dokumentieren, die interkulturelles Zusammenleben mit sich bringt. Am Ende des Projektes soll ein Musikvideo entstehen.
blog.tivi.de