Newcomer Festival Berlin am 27. November

newcomer-festival-berlin

Am kommenden Sonntag steigt in Berlin des Newcomer Festival, ein Kulturfestival mit und für Migranten und Menschen auf der Flucht. Es findet im Ehemaligen Stummfilmkino Delphi Berlin in der Gustav-Adolf-Straße 2, 13086 Berlin, statt. Es soll Flüchtlingen die Möglichkeit bieten, ihr Können darzustellen. Von 12-18 Uhr bietet der Re:Fugee:ca Bazaar Flüchtlingen und Initiativen Raum zur Selbstdarstellung. "Alles ist denkbar, von Haareflechten über Essenszubereitung und spielen bis hin zur Rechtsberatung", heißt es auf der Facebook-Seite des Newcomer Festivals. Zu dem Basar gehören auch ein Flohmarkt im ganzen Saal sowie ein Bühnenprogramm. Möglich sind kurze Performances, Filmvorführungen oder auch Lesungen. Um 19 Uhr öffnet dann die Bühne für das Newcomer Cabaret – mit Musikern, Tänzern, Rappern und vielem mehr. Der Eintritt zum Newcomer Festival erfolgt auf Spendenbasis und der Erlös geht an Flüchtlingsorganisationen sowie an die Teilnehmer.
facebook.com/events