Erfurt: Psychosoziales Zentrum für Geflüchtete eröffnet

Das Psychosoziale Zentrum für Flüchtlinge „Refugio“ hat in Erfurt eine neue Anlaufstelle für Geflüchtete eröffnet, die eine psychotherapeutische Behandlung benötigen. Neben dem Sitz in Jena gibt es damit nun eine zweite Anlaufstelle für traumatisierte Geflüchtete in Thüringen.
thueringer-allgemeine.de