Köln: 840 Geflüchtete in Wohnungen vermittelt

Wie die Stadt Köln mitteilt, konnten im vergangenen Jahr durch das Projekt „Auszugsmanagement" des Amtes für Wohnungswesen, das Geflüchtete bei der Wohnungssuche unterstützt, 840 Personen in 293 Wohnungen vermittelt werden.

Auch im Jahr 2017 ist das Auszugsmanagement weiterhin auf die Unterstützung der Bevölkerung bei der Wohnungssuche angewiesen. Kölnerinnen und Kölner, die freien Wohnraum zur Verfügung stellen können, finden hier weitere Informationen.
stadt-koeln.de