Integration Geflüchteter: 350.000 Euro für Hochschulen

Das vom Stiftungsfonds Deutsche Bank und Stifterverband gemeinsam initiierte Förderprogramm „Angekommen, integriert, qualifiziert!" hilft künftig sieben Hochschulen dabei, Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund zur Aufnahme und zum Abschluss eines Studiums zu motivieren, sie im Studienverlauf zu begleiten und ihnen den Einstieg in den Arbeitsmarkt zu erleichtern. Der Stiftungsfonds stellt hierfür insgesamt 350.000 Euro bereit.

Diese sieben Hochschulen erhalten vom Stiftungsfonds Deutsche Bank jeweils 32.000 Euro als Strukturförderung: Weißensee Kunsthochschule Berlin; Universität Bremen; Goethe-Universität Frankfurt; Hochschule Anhalt, Köthen; Duale Hochschule Baden-Württemberg, Lörrach; Hochschule der Wirtschaft für Management – University of Applied Management Studies, Mannheim; Bergische Universität Wuppertal.

Außerdem erhalten die Hochschulen jeweils weitere 18.000 Euro Fördermittel zur Vergabe von jeweils zehn Jahresstipendien in Höhe von 150 Euro monatlich.
stifterverband.org