Düsseldorf: Integration durch Tischtennis

Sowohl die Düsseldorfer Jonges mit dem Fußballcamp „Kickwinkel“ als auch Borussia Düsseldorf mit „Bunt gehts rund“ engagieren sich bereits in der Flüchtlingshilfe. Diese Erfahrungen werden nun im auf zwei Jahre angelegten Projekt „Tischwinkel“ gebündelt, das sich an jugendliche unbegleitete Flüchtlinge richtet.

Unter Nutzung eines Tischtennis-Mobils mit einem fahrbaren Tischtennis-Tisch sollen in drei Einrichtungen (Flüchtlingsunterkünfte in der Heyestraße, Ludwig-Beck-Straße und Kreuzbergstraße) Tischtennisgruppen für jugendliche unbegleitete Flüchtlinge bis 17 Jahre eingerichtet werden und monatlich integrative Angebote sowie Wettkampfangebote mit nahgelegenen Jugendfreizeiteinrichtungen im Deutschen Tischtennis-Zentrum stattfinden.
duesseldorferjonges.de